Exkursionen & Fahrten

 

 

Zwei Wochen seiner Ferien „opfern“, um in dieser Zeit an einer Akademie für besonders leistungsfähige und motivierte Schülerinnen und Schüler teilzunehmen. Auf den ersten Blick scheint das Programm der Deutschen SchülerAkademie nur für Streber geeignet. Doch schon im letzten Jahr habe ich durch die Teilnahme an der Vorbilderakademie erfahren, dass Sommerschulen eine einmalige Gelegenheit sind. Dementsprechend war ich überglücklich, als ich im Frühjahr die Zusage für die Teilnahme an der Deutschen SchülerAkademie erhalten habe.

Wie es liebgewonnene Tradition am KKG ist, fuhren das Orchester und die Bigband auch in diesem Jahr wieder kurz vor den Sommerferien auf ihre mehrtägige Probenfahrt.

Erneut mit dabei waren Frau Haake, Herr Knoche und Herr Berard. Und zur Freude aller begleiteten uns dieses Mal auch Frau Biehl mitsamt den Schülerinnen und Schülern des von ihr geleiteten Unterstufenchors sowie Frau Dupré, die das Orchester an der Geige unterstützt.

- Unser Ausflug zur documenta 14 -

Wer verbringt nicht gern die letzten Tage vor dem Anfang der Ferien auf Exkursionen ;-)?

Dies dachten wir uns als Q1 Kunst LK auch und beschlossen unter der Leitung von Frau Sieverding und  weitern kunstbegeisterten Schülern aus der gesamten Oberstufe und zwei weiteren Lehrern gemeinsam nach Kassel zur dOCUMENTA 14 zu fahren.